Wir sind (wieder) da!

Freitag, 11. Juli, 19:00 Uhr, Probelokal „Konzertsaal Altes Scheffel“ :

DIE ERSTE PROBE NACH MEHR 30 WOCHEN !

Endlich wieder „Präsenz – Probe“ mit neuem, strengen Hygienekonzept. Dazu gehört, dass für die Proben die 3-G-Regel gilt. Das bedeutet, dass nur die Musikerinnen und Musiker in den Orchestersaal dürfen, die entweder komplett geimpft oder von einer Covid19 – Erkrankung genesen sind oder einen tagesaktuellen negativen Schnelltest vorzeigen können.

Ungewohnt für alle ist sicher die Einlasskontrolle und Dokumentation. Doch all das ist in Corona-Zeiten nun mal nötig um wieder proben zu dürfen. Natürlich mit dem vorgeschriebenen Abstand.

Alleine die Tatsache, dass fast 30 Musikerinnen und Musiker zu dieser ersten Probe gekommen waren zeigt, wie sehr alle das zusammen Musizieren und den realen Kontakt vermißt hatten.

Und jetzt? Jetzt freuen wir uns, wenn wir am Sonntag, 11. Juli um 15:00 Uhr im Stadtpark endlich wieder für unser Puplikum musizieren dürfen. Unser „Restart – Konzert“.

Und das ist dann das erste Konzert der Stadtkapelle seit 17 Monaten! Wir freuen uns drauf!